Ubuntu 16.04

So, es ist wieder Zeit das erste Upgrade anzustoßen.

Es ist Ende des Releasemonats der jüngsten Stable Version – Grund genug sich nun der Folgeversion zu widmen und durch

sed -i ’s/wily/xenial/g‘ /etc/apt/sources.list && apt-get update && apt-get upgrade -y && apt-get dist-upgrade && apt-get -f install

das System auf 16.04 zu aktualisieren.

Mal schauen, was mich so erwartet – bisher läuft Alles hier und mit meinem Thinkpad T520.