Buffalo LinkStation

Nettes Teilchen, bereits die Zweite, die ich ich bei einem Kunden einsetze.

– funktioniert problemlos
– internes XFS – Dateisystem
– RAID1
– Datenrate bis 40MB/s
– für SOHO durchaus ausreichend

Virtualisierung

So, es läuft eigentlich alles soweit.

vSphere 4 ist auf dem Microserver installiert und verrichtet ordnungsgemäß seine Dienste.
In der Tat erstaunlich, wie viel besser das zur ursprünlichen Installation mit VMWare auf Debian Squeeze läuft.

Bisher sind drei virtuelle Maschinen installiert.
Ein PDC, ein Mailserver und ein Webserver, auf dem u.a. der Blog hier läuft.

Also alles in Allem recht ordentlich – ich bin zufrieden.